Herzlich Willkommen, auf meinem Handarbeitsblog!
Meine große Leidenschaft ist das Handarbeiten!
`Heißt, ich liebe ~das Stricken~ und ~das Häkeln~ ...
Diese Faszination möchte ich hier mit euch teilen.
Liebe Grüße, Manja A.

Montag, 29. Dezember 2014

*Fallmaschen-Schal*

...gestrickt...

(klick für groß)

- Material:
 Katia *Monaco Baby* (schwarz)  doppelt & Rundstricknadel 5,0

- mit Fallmaschen und rechten Maschen gestrickt

- Anleitung:

30 Maschen anschlagen
1. bis 3. Reihe: rechte Ma stricken
4. Reihe: 1 Ma re, 2 Umschläge, 1 Ma re, 2 Umschläge.....bis zum Reihenende
5. Reihe: re Ma rechts abstricken, Umschläge fallen lassen
6., 7. und 8. Reihe: rechts stricken

4. bis 8. Reihe bis zur gewünschten Länge des Schal`s immer wiederholen 

die "Blöcke", aus rechten Maschen dazwischen, können auch beliebig breit oder schmal variiert werden

jedoch wieder mit 3 Reihen rechts beenden


Viel Spaß & gutes Gelingen!

© Manja A.


♥♥♥

Kommentare:

  1. Liebe Manja,
    vielen lieben Dank für die Anleitung!!!
    Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  2. Oh super. Vielleicht wage ich auch mal einen Versuch.

    Winke, Margret.

    AntwortenLöschen
  3. Wär nicht von vorn herein bei mir klar, dass ich wirklich überall mit so was hängen bleiben würde... hab mir das Thema "Fallmaschen" schon öfters angesehen - aber bei mir wär da die Arbeit wirklich umsonst. Super schön ist dein Schal geworden! Ich bedank mich aber natürlich auch fürs aufschreiben!!!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful and original !!!!!
    Have a Happy New Year !!!!!
    Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Ah als Schal. Ich stricke das immer gleich als Loop!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      Wie machst du das dann? Würde mich über Antwort freuen.
      LG, berfi

      Löschen
  6. ...super Manja sieht klasse aus.
    Wenn ich daheim bin werde ich deine Anleitung gleich umsetzen, da wartet ein Knäuel der genau richtig ist.
    LG, berfi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, Berfi...mach das! ;-))
      Du, für einen Loop näht man am Ende einfach beide Enden zusammen, oder aber man nimmt gleich ganz viele Maschen auf (zum 2x um Hals schlingen), schließt diese zum Kreis und strickt das Muster dann in Runden rund herum...
      glG ♡

      Löschen
  7. Manja der sieht Klasse aus, Danke fuer die Anleitung :-)
    LG Elke!

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht klasse aus! Kommt direkt mal auf meine Liste!
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  9. Du bist schon in Fruelingsgedanken, wenn du so ein Schal strickst:)
    In diesem Sommer habe ich auch die Fallmaschen ausprobiert, in meiner Jacke, und sie haben mir gefallen.

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schöner Schal ! Wünsche dir einen guten Rusch ins neue Jahr.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Manja,
    Ich wünsch Dir einen guten Rutsch ins Jahr 2015!!
    Bis bald grüßt Dich ganz ♥♥♥lich Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Manja
    Vielen danke für Deine netten Kommentare . Wünsche Dir ein richtig schönes Jahr 2015 .Viel Erfolg im Woll Geschäft und ganz viel Gesundheit . Bis bald
    Liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen

Liebe Blogleser!
Ich freue mich sehr,
über einen Kommentar von euch...
Danke und glG, Manja